Lang-LKW: Neue Gefahren

Allianz pro Schiene zeigt weitere Gefahren auf
(Foto: VDA)

Laut Allianz pro Schiene birgt der Feldversuch mit Lang-LKW erhebliche Risiken an Bahnübergängen.


Datum:
16.01.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Laut Allianz pro Schiene birgt der Feldversuch mit Lang-LKW erhebliche Risiken an Bahnübergängen. "Die Räumzeiten auf den Übergängen sind nur für knapp 19 Meter lange LKW ausgelegt", warnt Andreas Geißler von der Allianz pro Schiene. Daher könne es zu schweren Unfällen kommen. So könne es passieren, dass den Fahrern der 25 Meter langen LKW auch dann noch freie Fahrt über die Schienen signalisiert wird, wenn die Zeit für ein Überqueren vor der niedergehenden Schranke oder dem nahenden Zug gar nicht mehr ausreicht, findet Geißler. Deshalb fordert er: "Die Räumzeiten an den Übergängen müssen dringend angepasst werden." 

Aufgrund dieses Problems sollten keine Strecken mit Bahnübergängen für die Lang-LKW zugelassen werden. In Schleswig-Holstein gibt es jedoch drei Stellen: So kreuzt die Lang-LKW-Route Meldorf-Gudendorf in Dithmarschen die Bahnlinie Hamburg-Westerland, in Harrislee nahe der dänischen Grenze queren Züge der Bahnlinie Flensburg-Aarhus eine Lang-LKW-Strecke, in Süderbrarup (Kreis Schleswig-Flensburg) kreuzt die Regionalbahn Kiel-Flensburg die B201. (Quelle: shz; vb)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.