Mehr Schilder für Autohöfe

Im Gegensatz zu Raststätten sind Autohöfe schlecht gekennzeichnet
© Foto: Picture Alliance/Hendrik Schmidt

Die Vereinigung der deutschen Autohöfe VEDA hat beim Bundesverkehrsministerium eine Änderung der Straßenverkehrsordnung beantragt.


Datum:
25.10.2013
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



In dem 15-seitigen Schreiben fordert die VEDA eine Ausweitung der Beschilderung für Autohöfe. Hintergrund des Antrags: Raststätten werden den Verkehrsteilnehmern mit vier Hinweisschildern angekündigt, Autohöfe lediglich mit einem. Die VEDA fordert mit dem zusätzlichen Schild, welches drei bis fünf Kilometer vor dem Autohof aufgestellt werden soll, eine bundesweit einheitliche Verbesserung der Wettbewerbschancen.

Zudem sähe es die VEDA gerne, wenn künftig nicht nur auf Tankmöglichkeiten an Rasthöfen, sondern auch auf jene an Autohöfen hingewiesen würde. "Dieses zweite Schild diskriminiert Autohöfe, da es dem Verkehrsteilnehmer suggeriert, dass keine Tankgelegenheit mehr kommt, obwohl beispielsweise in fünf Kilometern noch ein Autohof käme", erklärt Vorstand Alexander Ruscheinsky auf Anfrage des TRUCKER. Der Vorschlag der VEDA: Ein Autohof erhält zusätzliche Schilder, wenn er an schwach frequentierten Autobahnen 75, an stark frequentierten 150 LKW-Stellplätze bereitstellt.

Anders als Raststätten müssen Autohöfe für die Kosten ihrer Stellplätze selbst aufkommen. Die VEDA hielte es deshalb für angemessen, die Autohöfe gewissermaßen mit Hinweisschildern für die Investitionsbereitschaft zu belohnen. Angesichts der angespannten Parkplatzsituation für LKW könnte das Verkehrsministerium durchaus Interesse daran haben. Eine Rückmeldung von dort steht aus.

HASHTAG


#Autohof

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.