Modellprojekt LKW-Parken

Montabaur: Bestehenden Parkraum besser nutzen.

Rheinland-Pfalz startet vollautomatisch gesteuertes LKW-Parksystem an der A 3.


Datum:
07.06.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz (SPD) startete am Dienstag ein vollautomatisch gesteuertes LKW-Parksystem auf der Tank- und Rastanlage Montabaur an der A 3. Das berichtete das Fachmagazin „VerkehrsRundschau“ mit Verweis auf die Nachrichtenagentur dpa. „Mit unserem bundesweiten Modellprojekt zu einem systematischen LKW-Parken erhöhen wir die Sicherheit an Autobahnen und steigern die Parkraumnutzung“, teilte Lewentz mit. Nach seinen Angaben wird die Zahl der LKW-Parkplätze in Zusammenarbeit mit dem Bund kontinuierlich erhöht. Der Ausbau koste aber Zeit und Geld. Daher sei es sinnvoll, bestehenden Parkraum besser zu nutzen. Der Start des jetzt vollautomatischen Parksystems fand im Rahmen der Woche zur Verkehrssicherheit statt, hieß es in dem Bericht weiter.

Nach einem schon seit einigen Jahren praktizierten Prinzip geben ankommende LKW-Fahrer an einem Terminal die geplante Abfahrtszeit am nächsten Morgen ein. Sie werden dann auf einen bestimmten Standplatz verwiesen. In der ersten Reihe stehen laut dem Bericht dann diejenigen die am frühesten starten. Vorhandener Parkraum kann auf diese Weise besser genutzt werden weil die LKW dichter stehen. Die Zahl der Parkplätze konnte in Montabaur von 42 auf 84 erhöht werden. Es sei sinnvoll, bestehenden Parkraum besser zu nutzen, erklärte der Minister. Gegenüber baulichen Maßnahmen seien die Kosten für die telematische Steuerung vergleichsweise gering. Außerdem sei der Flächenverbrauch geringer.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.