Neue Lkw-Parkplätze im Kreis Unna geplant

Die A1 im Kreis Unna benötigt dringend weitere Lkw-Parkplätze
© Foto: picture alliance / Rainer Hackenberg

Wegen des starken Verkehrsaufkommens auf der A1 soll auf Höhe von Unna-Afferde in Richtung Köln ein neuer Lkw-Parkplatz für Entlastung sorgen.


Datum:
29.01.2020
Autor:
Felix Altmann
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



An der Autobahn 1 im Kreis Unna sollen 50 neue Parkplätze für Lastwagen entstehen. Laut der Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (Deges) sollen die Stellplätze auf Höhe von Unna-Afferde in Fahrtrichtung Köln entstehen.

Die Suche nach einem geeigneten Standort läuft aktuell noch. Der Bundesverkehrswegeplan 2030 des Bundesverkehrsministeriums sieht auf dem Abschnitt zwischen dem Rastplatz Lichtendorf-Nord und dem Kamener Kreuz einen neuen Parkplatz vor. Gerade dieser Abschnitt ist aufgrund starken Verkehrsaufkommens regelmäßig überlastet, so die Deges. Dies wird sogar durch eine Studie belegt. Ein möglicher Baubeginn steht noch nicht fest.

HASHTAG


#Parkplatz

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.