Truck-Grand-Prix 2013 erneut verschoben!

Neues, altes Logo: Der Truck-Grand-Prix findet wieder zum ursprünglich geplanten Termin 12. bis 14. Juli 2013 statt
© Foto: ADAC Mittelrhein

Bernie Ecclestone hat seinen Eiertanz um den Austragungsort und -termin der Formel 1 in Deutschland beendet. Jetzt muss der ADAC Mittelrhein seinen Termin für den Truck-Grand-Prix 2013 erneut verlegen, auf den 12. bis 14. Juli.


Datum:
01.02.2013
Autor:
Martin Orthuber

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Formel 1 in Deutschland findet nun doch am Nürburgring statt, nicht in Hockenheim, und nicht wie ursprünglich geplant am 14. Juli, sondern bereits am 7. Juli. Nach einem monatelangen Eiertanz, den Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone mit den Nürburgring-Betreibern hinlegte, kam es jetzt endlich zur Einigung. Der insolvenzgebeutelte Nürburgring dürfte sich freuen. Leidtragender ist der Truck-Grand-Prix, der nun erneut verschoben werden muss.

Noch im Herbst 2012 sollten Formel 1 und Truck-Grand-Prix am Wochenende 13./14. Juli 2013 stattfinden, die Formel 1 allerdings in Hockenheim. Dann kam der Nürburgring wieder ins Spiel als Formel-1-Austragungsort. Sicherheitshalber hatte der ADAC Mittelrhein den Truck-Grand-Prix auf Ende Juni verlegt, um einen Terminkonflikt mit der Formel 1 in jedem Fall zu vermeiden.

Jetzt wird die Formel 1 bereits am 7. Juli 2013 und definitiv am Nürburgring ausgetragen. Der geänderte Termin für den Truck-Grand-Prix ist nun doch nicht mehr haltbar, denn nach den Trucks muss die Strecke mindestens zwei Wochen „ruhen“. Der Truck-Grand-Prix geht also wieder zurück auf den ursprünglichen Termin, 12. bis 14. Juli 2013!

Festival-Freunde dürften sich freuen, denn sie können nun Ende Juni getrost nach Interlaken fahren und zwei Wochen später auf den Nürburgring. Für die Organisatoren beim ADAC Mittelrhein zieht Ecclestones Eiertanz einen Rattenschwanz an Arbeit nach sich. Musiker, Rennserien, Rahmenprogramm, Industrieaussteller usw. müssen nochmal ihre Terminpläne umwerfen. Viele Tickets sind bereits verkauft worden, und die Trucker-Camps in der Müllenbachschleife und am B3 sind ausgebucht. Die "Camper" werden wohl in den kommenden Tagen einen Anruf bekommen. Und tausende Gäste müssen ihre Urlaubspläne noch einmal umwerfen.

HASHTAG


#Nürburgring

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.