Eine starke Mittelklasse

Der Scania 500 S Highline A4x2NA
© Foto: Karel Sefrna

Ein 500 PS-Truck gehört mittlerweile fast zu den Brot-und-Butter-Lkw ... Nicht so der Scania 500 S Highline, der sich als sparsam, schnell und komfortabel erweist.


Datum:
15.01.2020
Autor:
Jan Burgdorf
Lesezeit: 
5 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren




Nur eine Stunde. Länger benötigen die Ingenieure der Scania-Entwicklungsabteilung für 40 PS weniger nicht. Denn eigentlich rollte dieser Sapphire-blau lackierte Scania als 540er vom Band. Da wir der neuen Topeinstellung von Scanias DC13-Reihensechszylinder aber bereits im Rahmen des Euro-Truck-Tests (TRUCKER 1/2020) intensiv auf den Zahn fühlten, baten wir um ein Downgrade auf die nächstschwächere Einstellung mit 500 PS und 2550 Newtonmeter Drehmoment. Wofür übrigens nur ein Laptop mit der passenden Software vonnöten ist ...

In Sachen Sitz- und Lenkradverstellbereich lässt der Scania keine Wünsche offen
© Foto: Karel Sefrna

Geringere innere Reibungen sollen Diesel sparen

Technisch erfuhr auch diese Leistungseinstellung jüngst ein Update. Dabei will Scania die Reibungskräfte innerhalb des Motors reduziert haben und so bis zu zwei Prozent Kraftstoff einsparen. Ein Beispiel ist der neue Single-Turbolader mit fester Turbinengeometrie, der durch seinen einfacheren Aufbau nicht nur länger halten, sondern durch neue Kugel-, anstelle der bisherigen Gleitlager auch widerstandsärmer laufen soll.

Abgesehen davon, verzichtet der Motor auch bei der strengeren Abgasstufe Euro 6d weiterhin auf Abgasrückführung. Diese hätte nämlich einen größeren Kühlbedarf zur Folge, der sich negativ auf den Wirkungsgrad des Antriebsstrangs auswirkt. Die Kehrseite der Medaille: Ein deutlich höherer AdBlue-Verbrauch, denn der SCR-Kat muss es gepaart mit dem Dieselpartikelfilter alleine richten – doch dazu später mehr.

HASHTAG


#Technologie

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.