Neuer Unterstützer für DocStop

Foto: TimoCom

Mit Hilfe des neuen Partners soll das Netzwerk in Dänemark, Italien und Polen etabliert werden.


Datum:
23.12.2010
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


"Die schnelle und unkomplizierte Hilfe von TimoCom kommt gerade richtig. Die Förderung werden wir auch dazu nutzen, DocStop demnächst in Polen, Dänemark und Italien zu etablieren", freut sich DocStop-Initiator Rainer Bernickel. Seit Anfang Dezember ist dieTimoCom Soft- und Hardware GmbH neuer Partner des Netzwerks für medizinische Hilfe unterwegs. 

TimoCom ist Anbieter der Fracht- und Laderaumbörse TC Truck @ Cargo®. "Durch die Förderung von DocStop tragen auch wir eienn Teil dazu bei, dasss die Nutzer unserer Online-Plattformen gesund und sicher unterwegs sind. Wir stehen voll und ganz hinter dieser sinnvollen Organisation".

DocStop wurde 2007 gegründet. Treten bei einem Fahrer während der Arbeitszeit unterwegs gesundheitliche Beeinträchtigungen auf, wählt er einfach die Hotline mit der Nummer  01805 - 112 024. Sie läuft über den ADAC Truck Service. Dort erfährt der Fährer direkt, wo die nächste Stellplatzmöglichkeit ist und wo sich ein DocStop-Partner (Arztpraxis, Autofhof, Krankenhaus etc.) befindet.

(SK, Quelle: TimoCom/DocStop)

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.