Nicolas: Tractomas für den Mineneinsatz

Der "Tracotomas" zieht bis zu 535 Tonnen durchs australische Outback.
© Foto: Nicolas

Der französische Spezialfahrzeughersteller Nicolas hat die Spezialzugmaschine "Tractomas" für den Mineneinsatz entwickelt. Er zieht bis zu 535 Tonnen.


Datum:
20.01.2013
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


Nur 18 oder bestenfalls 25 Meter? Über solch mickrige Gesamtlängen kann der neue "Tractomas" des französischen Spezialfahrzeug-Herstellers Nicolas nur müde lächeln! Er schuftet allerdings auch für eine Kohlemine im australischen Outback, wo naturgemäß genügend Platz für den Boliden zur Verfügung steht. Und Platz benötigt der Tractomas einigen: Mehr als zehn Meter Länge, 3,5 Meter Breite und satte 4,6 Meter Höhe misst allein die Zugmaschine. Da wirkt die herkömmliche Renault-Premium-Kabine auf dem riesigen Chassis fast verloren. Im Mineneinsatz wird der Tractomas dann mit vier Kippaufliegern "behängt". Jeder von ihnen kann 87 Tonnen Kohle zuladen, wodurch das Gesamtgewicht bis zu 535 Tonnen erreicht.

Die in Bewegung zu setzen und auf der 40 Kilometer langen Strecke von Mine zum Entladeort in Fahrt zu halten, ist der Job des 27-Liter-Dieselmonsters mit 1000 Pferdestärken. Und dessen Leistung lässt sich dank Hilfsantrieb kurzzeitig sogar noch entscheidend steigern. Schließlich muss der "Zug" auf seinem Weg gleich mehrere Fünfprozenter überwinden, was der Tractomas dank der Zusatzleistung immerhin noch mit 10 km/h schafft. Dann sind auch alle Zusatzkühler im Dauereinsatz, die bei Außentemperaturen von nicht selten 50 Grad Celsius den Antrieb vor dem Hitzekollaps bewahren. Erholung ist aber auch in der Ebene nicht möglich. Denn um die Fuhre beladen auf 50, unbeladen auf 65 Sachen zu halten, ist für den Caterpillar-Motor ebenfalls Vollgas angesagt.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.