Stufenkonzept für den Baggertransport

Auf dem neuen speziellen Trailer finden Bagger ideal Platz
© Foto: Goldhofer

Das Unternehmen Goldhofer produziert Fahrzeuge für den Schwerlast- und Sondertransport. Nun präsentiert das Unternehmen eine neue Generation nachlaufgelenkter drei- bis fünfachsiger Sattelauflieger.


Datum:
12.05.2020
Autor:
Serge Voigt

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Mit der „Stepstar“-Serie präsentiert Goldhofer eine neue Generation nachlaufgelenkter drei- bis fünfachsiger Sattelauflieger mit maximal zwölf Tonnen Achslast im Nutzlastbereich von bis zu 70 Tonnen.

Beim Transport eines Baggers findet dessen Gegengewicht über einer Stufe Platz, für Löffel und Baggerstiel gibt es eine große Mulde. Das senkt die Gesamthöhe. Die Rampen eignen sich für selbstfahrende Lasten. Durch einen Umrüstvorgang sind sie entweder verbreiterbar auf knapp drei Meter oder komplett zusammenfahrbar. Die langen Rampen erlauben einen niedrigen Auffahrwinkel.

Das Verzurrkonzept der Sattelauflieger bietet mehrere Möglichkeiten zur Ladungssicherung. So weisen die Stepstar integrierte Zurrlöcher und -ösen im Rahmen und in der Baggerstielmulde sowie auf dem Schwanenhals auf. Neben Wader-Containertaschen und überfahrbaren Kassettenringen im Heck ist die gesamte Ladefläche zudem mit Zurrringen ausgestattet, die im Rahmen versenkbar sind. Ein Highlight ist die optional erhältliche Rungentaschenleiste auf dem Schwanenhals, welche gemeinsam mit den Rungen eine formschlüssige Ladungssicherung gewährleistet.

HASHTAG


#Technologie

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.