BGL-Flyer zu LKW und Caravans

BGL gibt Tipps zum sicheren Überholen.

Flyer soll Konflikte zwischen LKW und Caravan-Gespannen verhindern.


Datum:
04.07.2012
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren


In den Sommermonaten werden wieder tausende Urlauber mit Caravan-Gespannen auf den Autobahnen unterwegs sein. Dies führt laut dem Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. für die anderen Verkehrsteilnehmer oftmals zu ungewohnten Situationen im Straßenverkehr. „Gerade zwischen Caravan-Gespannen und LKW – die beide überwiegend die rechte Fahrspur nutzen und mit ähnlichen Geschwindigkeiten unterwegs sind – kann es jetzt zu Konfliktsituationen kommen“, warnt der BGL.

Aus diesem Grund hat der BGL gemeinsam mit dem ADAC den Flyer „LKW und Caravan-Gespanne: Mit Rücksicht läuft’s besser“ erarbeitet. Inhalt des Flyers sind unter anderem Tipps zum sicheren Überholen und rücksichtsvollen Verhalten im Baustellenbereich. Außerdem wird auf das Problem der Autobahnparkplätze eingegangen, die sowohl von LKW als auch von Caravan-Gespannen genutzt werden. Weiterhin enthält das sechsseitige Faltblatt Infos zur Vorbereitung auf die Fahrt, zum richtigen Überholen oder zum rechtzeitigen Einlegen von Pausen und Ruhezeiten.

Interessierte finden den Flyer auf der BGL-Website unter http://www.bgl-ev.de/images/downloads/initiativen/clever_gespanne.pdf zum kostenlosen Download.

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.