Dortmund: Durchfahrtverbot für Schwer-Lkw auf B 1

Fahrzeuge befahren vor der Skyline von Dortmund die Schnettkerbrücke, bei der die Autobahn A 40 in die Bundesstraße B 1 übergeht
© Foto: picture alliance/Bernd Thissen/dpa

Lkw über 7,5 Tonnen dürfen künftig auch tagsüber nicht mehr die Bundesstraße B 1 im Dortmunder Stadtgebiet befahren.


Datum:
23.01.2020
Autor:
Stephanie Noll
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



In Dortmund wird es für den Schwerlastverkehr künftig eng. Das geht aus dem 17-seitigen Gesamtkonzept hervor, auf das sich das Land Nordrhein-Westfalen und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) nach einem Schlichtungsgespräch geeinigt haben. Das Gespräch wurde vom Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster initiiert. Ziel des Konzepts ist es, die Luftschadstoffbelastung „kontinuierlich zu vermindern“, hieß es in einer Mitteilung des Gerichts am Mittwoch.

Vereinbart wurde demnach unter anderem, dass Lkw über 7,5 Tonnen auf der Bundesstraße B 1 das Dortmunder Stadtgebiet künftig auch tagsüber nicht mehr befahren dürfen. Seit 2007 gilt das Durchfahrtverbot schon nachts. Die B 1 ist in diesem Bereich ein Abschnitt der Autobahn A 40 und eine Hauptschlagader des Ruhrgebiets. Die schweren Lkw müssen damit künftig auf den Dortmunder Autobahn-Ring ausweichen. Die Maßnahme soll noch im 1. Quartal dieses Jahres umgesetzt werden.

Sollten die Maßnahmen nicht greifen, haben das Land, die Stadt und die DUH weitere Schritte zur Senkung der Luftschadstoffbelastung vereinbart. Dazu soll dann auch ein Durchfahrtverbot für Lkw unter 7,5 Tonnen auf der B 1 gelten.

HASHTAG


#Fahrverbot

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.