Optifuel Challenge: Die deutschen Sieger stehen fest

Sieger-Duo: Disponent Marc Church und Fahrer Rolf Girndt gewannen die Renault Trucks Optifuel Challenge in Deutschland  
© Foto: Karel Sefrna

Die Spedition Fehrenkötter hat den deutschen Vorentscheid der Optifuel Challenge von Renault Trucks gewonnen.


Datum:
05.06.2014
Autor:
Michael Simon

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Spedition Fehrenkötter aus Ladbergen hat die Renault Trucks Optifuel Challenge in Deutschland gewonnen. Die Sieger und das zweitplatzierte Team der Spedition Bartkowiak aus Hildesheim werden Deutschland im Herbst beim europäischen Finale in Frankreich vertreten.

Eine Jury hatte aus allen Bewerbungen zwölf Teams ausgewählt, die am 27. und 28. Mai auf einer Fahrtechnikanlage im thüringischen Obermehler gegeneinander antraten. Jedes Team setzte sich aus dem Unternehmer oder Firmeninhaber, dem Disponenten oder Fuhrparkverantwortlichen sowie einem Fahrer zusammen. Zum Wettstreit gehörten neben der Planung auch die Durchführung eines Logistikeinsatzes am Steuer eines Renault Trucks T. Für den theoretischen Teil erstellten die Logistikstudenten der Universität Furtwangen die Fragen.

Ziel des Wettkampfes war es, eine reale Transportaufgabe möglichst effizient umzusetzen. Im Vordergrund standen deshalb Optimierungen beim Kraftstoffverbrauch bei gleichzeitiger Maximierung der Transportgeschwindigkeit sowie der materialschonende Einsatz eines Renault Trucks T.

HASHTAG


#Renault

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.