-- Anzeige --

Wiener Wirtschaftskammer bietet Unternehmen Ratgeber zum Umsteigen auf E-Fahrzeuge

Die Wiener Wirtschaftskammer veröffentlicht Ratgeber zum Umsteigen auf E-Fahrzeuge
© Foto: elektronik-zeit / stock.adobe.com

Drei Viertel der Unternehmen wollen in den nächsten zwei Jahren ihren Fuhrpark komplett umstellen.


Datum:
06.10.2021
Autor:
Stefanie Schuhmacher
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Um interessierten Unternehmen beim Umstieg auf elektrisch betriebene Fahrzeuge zu helfen, hat die Wirtschaftskammer Wien einen Online-Ratgeber entwickelt, der ihnen ab sofort kostenlos zur Verfügung steht. Über 80 Prozent aller neuzugelassenen E-Fahrzeuge entfallen auf juristische Personen, allen voran auf die gewerbliche Wirtschaft.

Der Online-Ratgeber bietet umfassende Informationen zu Förderungen, Lademöglichkeiten und eine Übersicht über alle derzeit verfügbaren E-Fahrzeuge einschließlich Nutz- und Transportfahrzeuge. Zusätzlich können die Betriebe den eigenen benötigten Energiebedarf berechnen. In einer Umfrage Anfang des Jahres hatten 75 Prozent der befragten Unternehmen angegeben, bis 2023 ihren kompletten Fuhrpark auf E-Fahrzeuge umstellen zu wollen. Allerdings würden zwei Drittel von ihnen noch mehr Informationen benötigen.

Informationsbedarf zu Ladeinfrastruktur

Im Mittelpunkt steht für viele Unternehmen die Frage nach der passenden Ladeinfrastruktur. Daher bietet der Ratgeber Informationen zu Lademöglichkeiten am Betriebsgelände, in öffentlichen Garagen und öffentlichen Ladeplätzen. „Es ist uns gelungen, im Rahmen der Entwicklung des Ratgebers wichtige Kooperationen und spezielle Pakete für Unternehmen zu schnüren, denn 70 Prozent der Unternehmerinnen und Unternehmer laden ihre E-Fahrzeuge derzeit im öffentlichen Raum“, sagte Davor Sertic, Spartenobmann Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Wien. „Momentan mag die Ladeinfrastruktur noch ausreichend sein, aber wenn wir mit der E-Mobilität in die Zukunft wollen, muss eine dichtere und effizientere Ladeinfrastruktur geschaffen werden“, so Sertic. (ms)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.