A&T stellt Landwirtschafts-Truck vor

Der „Multitruck“ verfügt über einen 13-Liter Sechszylinder-Motor mit 540 PS
© Foto: Volvo Trucks

Dank seines permanenten Allradantriebs ist der „Multitruck“ von A&T für die Straße und auch für den landwirtschaftlichen Einsatz geeignet.


Datum:
19.09.2019
Autor:
Serge Voigt
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Pünktlich zur Erntezeit im Herbst 2019 stellt A&T Nutzfahrzeuge aus Garrel den „Multitruck“ vor. Das Fahrzeug auf Basis eines Volvo FMX 540 ist laut A&T für den landwirtschaftlichen Einsatz genauso geeignet wie für die Straße; abseits befestigter Wege hilft permanenter Allradantrieb. Andreas Tönjes, Geschäftsführer von A&T Nutzfahrzeuge, spricht von einer „flexiblen und extrem robusten Lösung“ für Nutzer aus dem landwirtschaftlichen Bereich.

Eine Straßen- oder LOF-Zulassung (land- oder forstwirtschaftliche Zulassung) sei für den Multitruck bis 60 oder 80 km/h möglich. Damit, und mit seinen Reifen in den Dimensionen bis 445/65R22.5 auf der Vorderachse und bis 600/50R22.5 auf der Hinterachse, ist das Auto für die Ernte mit anschließendem Abtransport geeignet. Sein 13-Liter Sechszylinder-Motor leistet 540 PS.

HASHTAG


#Volvo

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.