Iveco Daily: Unimog-Alternative aus Italien

Sein robuster Leiterrahmen kommt dem Iveco Daily im Gelände zugute
© Foto: Iveco

Mit dem Hardcore-Allradler 4x4 schließt Iveco die Erneuerung seines Daily-Programms ab.


Datum:
21.06.2015
Autor:
Redaktion TRUCKER

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Unter der von den Normalmodellen bekannten, erneuerten Kabine, blieb es allerdings größtenteils bei den Komponenten des Vorgängers. Die Sechsgang-Schaltbox ist an ein Verteilergetriebe mit vier Untersetzungen angeflanscht, womit nicht weniger als 24 Gänge zur Verfügung stehen. Im Gelände obligatorisch sind zudem die drei Differentialsperren (vorne, hinten, längs). Zum Package gehören außerdem eine Stahlstoßstange sowie ein stabiler hinterer Unterfahrschutz.

Angetrieben wird der Allradler von einem 3,0-Liter-Common-Rail-Motor, der via SCR-Kat plus Abgasrückführung Euro 6 schafft und 170 PS beziehungsweise 400 Newtonmeter Drehmoment an die vier Antriebsräder leitet. Gebremst wird vorne mittels Scheiben, hinten sorgen robuste Trommelbremsen für Verzögerung. Ab September ist zudem ESP verfügbar. Der Daily 4x4 ist in zwei Varianten im Tonnagebereich zwischen 3,5 und 5,5 Tonnen lieferbar. Neben der Normal- und der Doppelkabine bieten die Italiener auch eine Windlauf-Version an.

HASHTAG


#Iveco

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.