Renault Trucks nicht auf der IAA Nutzfahrzeuge

In diesem Jahr wird es keine Renault-Lkw auf der IAA Nutzfahrzeuge zu sehen geben
© Foto: Renault Trucks

Der Lkw-Hersteller hat angekündigt, in diesem Jahr keine Fahrzeuge auf der Messe zu präsentieren. Stattdessen suche man den Kundenkontakt in Zukunft vermehrt auf eigenen Veranstaltungen.


Datum:
20.01.2020
Autor:
Felix Altmann
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der Trend bei den Pkw-Herstellern, nicht mehr auf der Automesse IAA in Hannover auszustellen, scheint nun allmählich auf die Nutzfahrzeughersteller überzuschwappen. Als erster Lkw-Bauer hat jetzt Renault angekündigt, in diesem Jahr der IAA fern bleiben zu wollen. Als Grund gaben die Franzosen an, man wolle Kunden und Zielgruppen künftig direkter und persönlicher ansprechen. So wird das Unternehmen beispielsweise nach fünf Jahren Pause erstmals wieder Fahrzeuge beim ADAC-Truck-Grand-Prix am Nürburgring präsentieren.

Zusätzlich könne man sich bei Renault eigene Veranstaltungen vorstellen, auf denen potenzielle Kunden die Möglichkeit haben, die Fahrzeuge ausführlich zu testen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Renault von nun prinzipiell gar nicht mehr auf Messen ausstellt. So wolle man sich auf der IFAT, der wichtigsten Fachmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, weiterhin mit einem eigenen Stand präsentieren.

Erst vor kurzem wurde bekannt, dass Renault Trucks und Volvo Trucks das operative Geschäft in Deutschland voneinander abgetrennt haben. Ziel sei es, der Marke Renault Trucks hierzulande ein eigenes Profil zu geben.

HASHTAG


#IAA Nutzfahrzeuge

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.