Oberleitung auf dem E-Highway A 1 beschädigt

Die fünf Kilometer lange E-Highway-Strecke auf der A 1 zwischen der Anschlussstelle Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck wird von Siemens Mobility betrieben
© Foto: Siemens

Bereits vor einer Woche hat ein bislang unbekanntes Fahrzeug die Oberleitung des E-Highways an der A 1 beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Datum:
02.04.2021
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat bereits am 23. März die Oberleitung des E-Highways an der Autobahn 1 zwischen Reinfeld (Kreis Stormarn) und dem Autobahnkreuz Lübeck beschädigt. Auf der Strecke, auf der Lkw mit Strom aus Oberleitungen fahren können, seien Hänger und Fahrdrahtklemmen verbogen worden, wie die Polizeidirektion Ratzeburg am Donnerstag meldete. Vermutlich habe ein Lastwagen mit zu hoher Ladung die Anlage gestreift und dabei den Schaden verursacht, sagte eine Polizeisprecherin gegenüber der Deutschen Presse-Agentur. Die Beschädigung war den Angaben zufolge am 23. März gegen 12.00 Uhr in der Betriebszentrale des E-Highways registriert worden. Der entstandene Sachschaden wird nach Polizeiangaben auf 15.000 Euro geschätzt.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Anlage sei inzwischen repariert worden und wieder in Betrieb, sagte die Polizeisprecherin. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum möglichen Verursacher der Beschädigung.

Die Oberleitungsstrecke zwischen Reinfeld und Lübeck ist Anfang 2020 in den Testbetrieb gestartet und Teil eines Feldversuchs, in dem die Möglichkeiten zur Elektrifizierung schwerer Nutzfahrzeuge im realen Straßengüterverkehr untersucht werden soll.

 

HASHTAG


#Oberleitungs-Lkw

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.