Unfälle verhindern: Nachrüstsatz für Abbiegeassistenten in Lkw

Lange Lkw von bis zu 25 Metern müssen künftig einen elektronischen Abbiegeassistenten haben
© Foto: Continental

Immer wieder kommt es beim Rechtsabbiegen von Lkw zu schweren Unfällen mit Radfahrern oder Fußgängern – nicht selten mit tödlichem Ausgang. Der Automobilzulieferer Continental will dagegen etwas tun.


Datum:
30.06.2020
Autor:
dpa/John Aukenthaler
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Continental will in Nutzfahrzeugen einen Abbiegeassistenten nachrüsten lassen, um die Zahl schwerer Unfälle mit Radfahrern oder Fußgängern im Straßenverkehr zu verringern. Die auf einem Radarsystem basierende Technik könne auch in älteren Modellen zum Einsatz kommen, erklärte der Konzern am Dienstag.

Lange Lkw von bis zu 25 Metern müssen künftig einen elektronischen Abbiegeassistenten haben. Für die Nachrüstung älterer Fahrzeuge gilt eine zweijährige Übergangsfrist. Für die Nachrüstung älterer Fahrzeuge gilt eine zweijährige Übergangsfrist. Ab dem 1. Juli besteht außerdem eine Pflicht für den Einbau von Abbiegeassistenten und für mitblinkende Markierungsleuchten an der Fahrzeugseite – allerdings zunächst nur bei neuen Lastwagen.

Nach Conti-Angaben ist der angebotene Montagesatz der bisher einzige dieser Art, mit dem Radfahrer oder Fußgänger im toten Winkel etwa neben Lastwagen oder Bussen erkannt werden können, bevor sie auf die Straße kommen. Es gab zuletzt viele tödliche Unfälle, bei denen die Fahrer diese beim Abbiegen übersahen. Die Radarsensoren werden am Außenspiegel angebracht und erfassen von dort aus einen Raum von bis zu vier Metern zur Seite und 14 Metern nach hinten.

HASHTAG


#Continental

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.