Volvo Trucks: Eine Achse mehr und leichter lenken

Volvo bietet ab Werk Fünfachs-Fahrgestelle mit Nachlaufachse
© Foto: Volvo Trucks

Wieder schiebt Volvo Neuheiten für FH und FMX nach. So ist "Dynamic Steering" ab sofort auch mit zwei gelenkten Vorderachsen kombinierbar.


Datum:
06.09.2015
Autor:
Jan Burgdorf

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Neben den dadurch deutlich geringeren Lenkkräften soll die elektrische Lenkung auch dafür sorgen, dass das Lenkrad nach vollem Einschlag selbstständig wieder in die Geradeausstellung zurückkehrt.

Zusätzlich erhöhten die Schweden die maximale Achslast der Doppel-Vorderachsen um zwei auf 20 Tonnen. Das ermöglicht neben der höheren Lastreserve eine verlängerte Ladefläche bei den Vierachs-Fahrgestellen, was eine bessere Gewichtsverteilung bei Schüttgütern erleichtert.

Auch beim FMX-Kipper legte Volvo nach. Waren dessen Allradvarianten bislang vorne und hinten nur mit Blattfederung bestellbar, kann man nun alternativ die Hinterachsen mit Luftfederung ordern. Neben einem verbesserten Fahrverhalten führt Volvo vor allem die erhöhte Bodenfreiheit von mindestens 30 Zentimetern im Vergleich zu Parabelfedern als Vorteil ins Feld.

Weniger für den deutschen Markt gedacht sind die fünfachsigen Fahrgestelle, die Volvo jetzt ab Werk für den FH wahlweise als 10x4 oder 10x6 anbietet. Zusätzlich zu den 20-Tonnen-Vorderachsen addieren sich 36 Tonnen maximale Traglast des hinteren Dreiachsaggregats - ergibt theoretisch maximal 56 Tonnen Gesamtgewicht. Neben Kunden aus dem Bausektor in Österreich, der Schweiz, in Skandinavien und den Niederlanden erhoffen sich die Schweden auch Verkäufe bei den Fahrgestellen für Betonpumpen oder bei Mobilkranen.

HASHTAG


#Volvo

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.