-- Anzeige --

Autobahn GmbH: Zehnspuriger Ausbau der A5 technisch möglich

05.06.2024 13:13 Uhr | Lesezeit: 2 min
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland - Stau auf der Autobahn A3, Osterreiseverkehr, Autos, Transporter, LKW, Wohnwagen und Camper stehen im Verkehrsstau.
Die A5 bei Frankfurt ist heute schon hoch frequentiert (Symbolbild)
© Foto: picture alliance / Rupert Oberhäuser | Rupert Oberhäuser

Die A5 bei Frankfurt ist heute schon hoch frequentiert. Vor Jahren wurde eine Machbarkeitsstudie für einen Ausbau von Teilabschnitten der Autobahn in Auftrag gegeben.

-- Anzeige --

Nach einer Machbarkeitsstudie ist ein zehnspuriger Ausbau der A5 zwischen dem Frankfurter Kreuz und der Anschlussstelle Friedberg grundsätzlich technisch möglich. Dies würde auch zu einem guten Verkehrsfluss führen, teilte die Autobahn GmbH am Mittwoch, 5. Juni, mit.

Mit Blick auf die prognostizierte Verkehrsbelastung seien insgesamt vier Varianten betrachtet worden. Neben dem Verkehrsfluss seien aber auch noch andere Komponenten zu berücksichtigen, wie etwa Auswirkungen auf die Natur, Flächenverbrauch, Luftschadstoffe und Lärmschutz.

Bei einem durchgängigen zehnspurigen Ausbau in beide Fahrtrichtungen wäre nach aktuellen Abschätzungen mit Kosten in Höhe von 1,1 Milliarden Euro zu rechnen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.