Vorarlberger Polizei zieht desolate Lkw aus dem Verkehr

176 leichte, 68 schwere und 41 gefährlich schwere Mängel stellten die Polizisten fest
© Foto: picturedesk.com/JFK/picture-alliance (Symbolfoto)

Fünf von drei Achsen ohne Bremswirkung, mehrere Lenkzeitüberschreitungen: Die Polizei in Vorarlberg musste bei Schwerpunktkontrollen 22 Lkw die Weiterfahrt untersagen.


Datum:
06.04.2021
Autor:
Stefan May
Lesezeit: 
1 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Vorarlberger Polizei hat vergangene Woche bei Schwerpunktkontrollen fast die Hälfte aller kontrollierten Lkw aus dem Verkehr gezogen. Im Rahmen von Schwerverkehrskontrollen haben die Beamten in der Karwoche 49 Schwerfahrzeuge überprüft. In 22 Fällen musste die Weiterfahrt laut Polizeiangaben gemäß Austria Presse Agentur (APA) untersagt werden.

Angesichts festgestellter 176 leichter, 68 schwerer und 41 gefährlich schwerer Mängel sprach die Exekutive von einer „ernüchternden Bilanz“. Man habe speziell ältere Lastwagen und Anhänger ins Visier genommen, hieß es. Die Fahrer der 22 beanstandeten Lkw durften ihre Fahrt erst fortsetzen, nachdem die Mängel durch eine Fachwerkstätte behoben worden waren.

Überschreitung von Lenk- und Ruhezeiten

Als Negativbeispiel nannte die Polizei einen italienischen Gemüsetransporter, dessen Fahrer die Lenkzeiten mehrfach überschritten hatte. Er musste – auch aufgrund der Mängel an seinem Fahrzeug – eine Strafe in Höhe von 7300 Euro bezahlen. Bei einem anderen Lkw wiesen drei von fünf Achsen keine Bremswirkung auf.

HASHTAG


#Polizeikontrollen

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


TRUCKER – Das Magazin für Lkw-Fahrer im Nah- und Fernverkehr: Der TRUCKER ist eine der führenden Zeitschriften für Lkw-Fahrer und Truck-Fans im deutschsprachigen Raum. Die umfangreichen TRUCKER Testberichte zu LKWs und Nutzfahrzeugen gehören zu den Schwerpunkten der Zeitschrift und gelten als Referenz in der Branche. Der TRUCKER berichtet monatlich über die Themen Test und Technik, Show-Truck, Arbeitsrecht, Service, Unterhaltung.